BH Freimfelder Str_Planungsgruppe Gestering I Knipping

STRAB-Betriebshof Freiimfelder Straße

Ort
Halle (Saale)
Fertigstellung
2025
BGF
18.000 m²

Als Generalplaner wurde die Planungsgruppe mit der Umstrukturierung vorhandener denkmalgeschützter Werkstätten, dem Neubau eines  Betriebsdienstgebäudes, der Heizzentrale und der Straßen­bahnabstellhalle beauftragt.

Der zur Zeit gültige Zielplan wurde in den Jahren 1992 bis 1995 erarbeitet und bis 1999 durch weitere fertiggestellte Baumaßnahmen ergänzt und aktualisiert. Auf der Grundlage des Zielplanungskonzeptes wurden bei laufendem Betrieb die verschiedenen Arbeitsbereiche des Werkstattkomplexes sukzessiv entkernt, ausgebaut und modernisiert. Der Ausbau und die Modernisierung der Neuen Wagenhalle komplettiert den Gesamtkomplex sowohl im Inneren als auch in der äußeren Gestaltung.
Parallel zu den Bauarbeiten in der Werkstatthalle wurden die funktionell notwendigen Baumaßnahmen, wie Betriebsdienstgebäude, Heizhaus,
Trafo-Station, Kalthalle, Gleisbiegestation, Zentrallager, Gleise, Straßen, Wege und Plätze geplant und gebaut. Während der gesamten Bauzeit ist die unterirdische Infrastruktur erneuert und den neuen Gegebenheiten angepasst worden. Mit der Verlegung der Gleisanlagen des Südhofs wird die Gesamtmaßnahme 2025 abgeschlossen sein.